Über uns

Vor einem Jahr (2015) haben wir unseren Quartierverein «Untere Altstadt Bischofzsell» gegründet.

Einige Frauen und Männer des Quartiers hatten sich entschieden, das Projekt des Quartiervereins, das schon seit Jahren immer wieder ein Thema war, in die Tat umzusetzen. Ein wesentliches Anliegen des Quartiervereins ist die Förderung des Kennenlernens und des Zusammengehörigkeitsgefühls sowie der Pfege der Nachbarschaft. Zudem wollen wir auch auf städtepolitischer Ebene bei Entscheiden, welche die Alststadt betreffen, mitdenken, mitdiskutieren und mitentscheiden können. Als Quartierverein sind wir für den Stadtrat ein konkreterer und stärkerer Ansprechpartner.

Wir freuen uns, dass der Stadtrat uns bei wichtigen Entscheiden einbezogen hat, sei es bei der Vernehmlassung zur Umfahrungsstrasse, zur neuen Gebührenordnung oder zum neuen Parkierungsreglement.

Bei unserem Quartierverein sind alle willkommen, die in der unteren Alstadt wohnen, dazu gehören Marktgasse, Kirchgasse, Tuchgasse, Schottengasse, Hirschenplatz und Hofplatz.
Wir freuen uns auf jede Kontaktaufnahme.


Der Vorstand setzt sich zusammen aus folgenden Personen:

Gianni Christen, Kirchgasse 25, (Präsident)
Cornelia Keller, Schottengasse 4 (Vizepräsidentin)
Kathrin Looser, Kirchgasse 7 (Aktuarin)
Adrian Gut, Kirchgasse 31
Franziska Lenzin, Schottengasse 5
Tina Röösli, Kirchgasse 23

Rechnungsrevisoren:

Josef Mattle
Georg Schnyder

Hier gibt es die >>Statuten<<.